Weltreise mit Musik in der LUKAS Grundschule

Das musikalische Angebot während der Projektwoche

Während der Projektwoche der Grundschule hatte das musikalische Angebot einen festen Platz am Schulvormittag:

Eigene Gedichte, Akrostichons, Pyramidengedichte und Rezepte wurden gerappt oder Sätze in verschiedenen Sprachen gesprochen. Alles kann nun in der Aula angehört werden. Zudem wurden Tänze aus verschiedenen Ländern getanzt. Von Kalinka über den Holzplattler, dem bulgarischem Volkstanz, bis hin zum Jumpstyle aus Amerika war alles dabei. Per Videobeamer konnten die Kinder die Tanzschritte und Tänze verfolgen. Der Jumpstyle entwickelte sich zum Hit, sodass am Freitagmittag für alle Eltern zwei Aufführungen draußen vor der Schule stattfinden konnten. Und die Kinder remixten aus den Weltreiseliedern von Udo Jürgens moderne Beats und präsentierten diese als DJ ebenfalls am Freitag den Eltern.

(Bericht von Frau Kiolbassa)

GLJW2280OMBW3714QHBQ7040TSPY3325QZZN9512

JYCQ9400   UQJD2980 WGPF2841