Willkommen in der LUKAS Grundschule

Wir fördern individuelle Entwicklung von A bis Z
Als Grundschule mit klarer christlicher Basis gestalten wir ein Lernumfeld, in dem Wertschätzung und respektvolles Miteinander im Mittelpunkt stehen. Wir wollen Begabungen stärken und Freude am Lernen entfalten.

Durch Methodenvielfalt, individualisierte Lernpläne, Englisch, Werken und qualifizierten Musikunterricht ab der ersten Klasse fördern wir ein Lernen mit allen Sinnen.

Denn: Bei LUKAS gehen Wissensvermittlung, Persönlichkeitsbildung und christliche Werteerziehung Hand in Hand.

Flyer Grundschule

Aktuelles

Fr 16.02.2024

Es war heute ein ganz besonderer Freitag, denn alle Bassumer Grundschulen wurden mit Büchern durch den Rotary Club beschenkt.

mehr erfahren

Fr 02.02.2024

Am 31.01. präsentierte die Theater AG der LUKAS Grundschule zwei Vorführungen vor einem begeisterten Publikum.

Was für ein schöner Abschluss des...

mehr erfahren

Mi 06.12.2023

...und wieder war er da, der Nikolaus...und wieder wurde er nicht gesehen!!!

mehr erfahren

Fr 13.10.2023

Am Freitag, den 13.10. wurde es spannend, als der Rettungswagen in der LUKAS Grundschule vorfuhr.

mehr erfahren

Mo 09.10.2023

Über den Festgottesdienst zum Jubiläum und den Rückblick auf die Entwicklung der Schule berichtet die Kreiszeitung Bassum am 09.10.2023

mehr erfahren

Mi 04.10.2023

Ergebnisse aus dem Kunstunterricht

mehr erfahren

LERNEN

Wir unterrichten ressourcenorientiert und positiv verstärkend

  • In den Fächern Deutsch und Mathematik gibt es in der LUKAS Grundschule eine Stunde mehr Unterricht pro Woche als an anderen Schulen
  • Lernwerkstätten zur Vertiefung
  • Englisch und Musik stehen bereits ab der 1. Klasse auf dem Stundenplan
  • Für die ganzheitliche Entwicklung der Kinder ist uns der musisch-künstlerische Anteil von Anfang an wichtig. Deswegen werden Werken und Textil bereits ab der 1. Klasse unterrichtet; nach Möglichkeit ergänzt durch Angebote wie Chor, Band, Fremdsprachen und dem Erlernen eines Instruments
  • Individuelle Wochenpläne und -hausaufgaben
  • Altersgemischte Arbeitsgemeinschaften
  • Exkursionen für nachhaltiges „Lernen mit allen Sinnen”
  • Fächerübergreifendes Arbeiten und Lernen in Projekten durch unsere regelmäßigen Aktionsthementage

LEBEN

Schule, als Ort des Forschens und Entdeckens schaffen – das ist unser Wunsch!

  • Bei uns zählen die Treffer und nicht die Nieten
  • Individuelle Begabtenförderung
  • Förderung von Kindern mit Lern- und Leistungsstörungen
  • Lernen in einer familiären Atmosphäre der Geborgenheit und Sicherheit
  • Fördern der Selbstständigkeit (“Hilf mir, es selbst zu tun”)
  • Hohes Maß an Engagement und Motivation der Lehrkräfte, Eltern und Kinder
  • Regelmäßiger Informationsaustausch und Lehrersprechzeiten

      

    NÄCHSTENLIEBE

    Als christliche Schule möchten wir unsere Schülerinnen und Schüler einladen, den christlichen Glauben kennen und christliche Werte als Grundlage eigenverantwortlichen Denkens und Handelns schätzen zu lernen.

    Selbstverständlich sind uns Kinder aus allen Familien- und Lebenskontexten, unabhängig von ihrer religiösen und weltanschaulichen Herkunft, herzlich willkommen.

    Beste Rahmenbedingungen

    • Offener Schulanfang von 7.30 bis 8.00 Uhr
    • Verlässliche Unterrichtszeit/Betreuung bis 13.10 Uhr
    • Nachmittagskurse bis 15.00 Uhr
    • Kein Stundenausfall
    • Musik- und Werkraum sowie grünes Klassenzimmer
    • Angebot „Entdeckerschule“
    • Naturnah gestaltetes Spielgelände
    • Sportanlagen und Tierpark direkt nebenan

    Nachmittagsbetreuung

    Nach dem Vormittagsunterricht geht es für alle weiter, die gerne noch bis 15:00 Uhr in der Schule bleiben wollen. Alle Tage und Angebote sind einzeln buchbar.

    Entdeckerschule

    Entdecke Neues - bewahre Entdecktes!

    Zur Vorbereitung auf die Schule erhalten alle Kinder, die im nächsten Jahr eingeschult werden, mit dem Angebot der Entdeckerschule eine regelmäßige Förderung, Forderung und Eingewöhnung als optimalen Start in die Schule.

     

    "Sie machen sich Gedanken über eine gute Schulbildung für Ihr Kind – wir auch! Zu einem persönlichen Gespräch sind Sie uns jederzeit herzlich willkommen. "

    KATJA PELOSO
    Leiterin der LUKAS Grundschule

    Nehmen Sie Kontakt auf!

    Katja Peloso
    Leiterin Grundschule
    ▲