Exkursion ins Wattenmeer

Zum Abschluss des Schuljahres unternahmen die Elftklässler des LUKAS Gymnasiums mit Oberstufenkoordinatorin Frau Balkenhol eine zweitägige Exkursion zur Insel Neuwerk.

Am Montag wanderten sie durch das Wattenmeer bis zur Insel Neuwerk vor der Küste von Cuxhaven. Trotz teilweise widriger Bedingungen waren alle Wanderer guter Stimmung.

Frau Balkenhol berichtet: „Das ist ein Bild der Q11. Wir sind gerade auf Neuwerk angekommen. Der Marsch war kalt, anstrengend und aufregend. In einem tiefen Priel haben wir richtig kämpfen müssen. Das Heuhotel war rustikal. Wir hatten viel Spaß zusammen und sind am Dienstag um 13 Uhr mit dem Boot zurück gefahren. Ein gelungener Ausflug.“ Das zweite Bild zeigt die Gruppen vor dem Leuchtturm auf Neuwerk.