Vorstand ehrt Lehrerinnen zum Dienstjubiläum

Blumen und warme Worte gab es für drei Lehrerinnen, die inzwischen 10 Jahre an der LUKAS Schule arbeiten.

Gunda Martens vom Vorstand des Trägervereins war im September in die Dienstbesprechung des Kollegiums gekommen, um sich bei drei Lehrerinnen für ihre langjährige Mitarbeit im LUKAS Gymnasium und in der LUKAS Realschule zu bedanken. Sie drückte Frau Scholze ihre Anerkennung dafür aus, dass sie mit Kreativität die Schule mitgestaltet und in ihren Klassen immer das Miteinander gestärkt habe. Frau Selle habe immer mit viel Engagement das Fach Geschichte für die Schülerinnen und Schüler lebendig werden lassen und sei auch nach dem Abitur ihrer Kinder der Schule als Lehrerin treu geblieben. Frau Breyer arbeite, lebe und lache an der Schule. Sie fände immer gute Lösungen, wenn es irgendwo klemme. Auch im theologischen Beirat sei sie immer auf beste Lösungen bedacht.

Als kleine Anerkennung überreichte Frau Martens den Jubilarinnen einen spätsommerlichen Blumengruß.