Übersicht

In der Einführungsphase werden die Schüler in ihrem Grundwissen, den Methodenkenntnissen und ihrer Arbeitsweise sorgfältig und individuell auf den Stand der gymnasialen Oberstufe gebracht.

In der Qualifikationsphase besteht die Wahl zwischen dem sprachlichen, dem gesellschaftswissenschaftlichen und dem naturwissenschaftlichen Schwerpunkt.

Der schulische Teil zum Erwerb der Fachhochschulreife kann absolviert werden.

Die Leistungen der Qualifikationsphase fließen ein in das Abitur (Block I). Die Leistungen in der Abiturprüfung fließen ein in das Abitur (Block II).

Ein Abitur am LUKAS Gymnasium unterscheidet sich formal nicht von einem Abitur an einer anderen Schule.

zur Einführungsphase